Prävention am KGT - Suchtprävention

Suchtprävention

Klasse 7:

Ausführliche Erläuterung der Wirkung von Drogen im Biologieunterricht

Vortrag der Polizei

Im 7.Schuljahr nehmen alle Klassen an einem Suchtpräventionsvortrag der Polizei Tiengen zum Thema „Illegale Drogen“ teil. Die Referentin (Frau Kriminalhauptmeisterin Gebhard) informiert dabei die Schüler nicht nur über altbekannte Drogen wie z.B. Cannabis, sondern geht auch auf aktuelle Entwicklungen ein (K.O.-Tropfen, Kräuter-Drogen, Deoschnüffeln). Sie schildert aktuelle Fälle und zeigt auf, wie Schüler ins Drogenmilieu abrutschen können. Der Vortrag ergänzt damit in anschaulicher Weise die vom Fach Biologie unterrichtete biologische Seite der Suchtentstehung.

Suchtpräventionstag

Beim Suchtpräventionstag werden die Klassen umfassend über die Gefahren und Entstehungen vün Süchten informiert.

Copyright © 2017 Klettgau-Gymnasium Tiengen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.