Mittagspause am KGT

Die Mittagspause am KGT ist in der 6. oder 7. Unterrichtsstunde.

Am KGT gibt es vielfältige Möglichkeiten, die Mittagspause zu verbringen und sich für den Nachmittagsunterricht zu erholen:

  • Die Mensa bietet ein leckeres Essen in angenehmer Atmosphäre, im Sommer auch auf der Terrasse über dem Schulbach.
  • Die Bibliothek steht allen Kindern zur Verfügung, die Ruhe und Stille suchen: In der Jugendbibliothek über der Mensa  gibt es mehrere tausend Bände Kinder- und Jugendbücher, Comics, PC-Arbeitsplätze und gemütliche Sofas und Sitzecken, um sich zu entspannen. in der Oberstufenbibliothek gibt es jede Menge Fachliteratur, ebenfalls PC-Arbeitsplätze, und viel platz für lernwütige Schüler(innen).
  • Bei den aufsichtsführenden Lehrern können Spielgeräte für den Pausenhof ausgeliehen werden: Bälle aller Art, Waveboards, Indiacas, etc werden sehr gerne genutzt, um sich auf dem Schulhof auszutoben
  • Im Bewegungsraum über der Mensa kann Tischtennis gespielt werden
  • Klaviere stehen in den Musiksälen und im Bewegungsraum zum Spielen und Üben bereit.
  • Der Projektraum 2 steht Oberstufenschülern als Stillarbeitsraum zur Verfügung
  • Der Aufenthaltsraum wird gerne als Kommunikationsraum genutzt
  • Die "Chill-Oase" unterm Pavillon ist ein selbstorganisierter Aufenthaltsraum, der v.a. von Mittelstufenschülern genutzt wird
  • Der Pausenhof bietet Fußball-, Basketball- und Tischtennisbereiche, außerdem viele Ecken, die sich zum Sitzen und Reden eignen (beliebt sind die beiden "Rammelplatten", der Bachrand und das "grüne Klassenzimmer" hinterm Pavillon).