Der Förderverein am Klettgau-Gymnasium

Wer sind wir?

Logo des FördervereinsWir sind ein gemeinnütziger Verein zum Wohl der Schüler, zur Förderung der Gemeinschaft und des Miteinanders am Klettgau-Gymnasium Tiengen (KGT). Mitglieder sind Eltern, ehemalige Schüler, Lehrer und weitere Förderer. Die Mitglieder werden durch den Vorstand vertreten.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, und zwar insbesondere durch Aufbringung von Mitteln zur Förderung der Erziehung in Kunst, Wissenschaft, Musik, Sport und dergleichen.

Zur Geschichte des Fördervereins

Der Verein wurde 1972, drei Jahre nach Gründung des Gymnasiums, vom damaligen Elternbeirat gegründet, um die junge Schule bereits in den Anfangsjahren ideell und finanziell zu unterstützen.
Die Vorsitzenden:

  • 1972-1985 - Willi Hollerbach
  • 1985-1991 - Karlfriedrich Wäldele
  • 1991-1999 - Herbert Müller-Lupp
  • 1999-2005 - Barbara Bothien
  • 2005-2012 - Dr. Michael Bitter-Klink
  • seit 2012   - Anke Dörr

Die derzeitigen Vorstandsmitglieder:

1. Vorsitzende:
Frau Anke Dörr

2. Vorsitzende:
Frau Sonja Homlicher

Schriftführerin:
Frau Dr. Katja Nuss

Kassenwart:
Frau Corinna Limberger

Beisitzer:
Frau Helga Gantert
Herr Peter Schwanhäußer
Frau S. Hagemann

Beratendes Mitglied:
Herr Dr. Römersperger

Kassenprüfer:
Frau Wasmer
Herr Spellig
 


 

Der Förderverein im Netz: Homepage und facebook

Der Förderverein ist auch im sozialen Netzwerk "Facebook" erreichbar.

www.foerderverein-kgt.de

facebook.com/foerderverein.kgt

Hier werden Veranstaltungen angekündigt, Anmeldelisten hinterlegt und Informationen zum finanziellen Engagement veröffentlicht.


Was tun wir?

Ziel des Fördervereins ist es, die Schule und damit die Schüler ideell und finanziell zu unterstützen.
Unter ideeller Hilfe verstehen wir, die Kommunikation und die Interaktionen zwischen Schülern, Lehrern und Eltern zu intensivieren. Ziel ist es, gemeinschaftliche Erlebnisse aller Beteiligten des schulischen Lebens zu ermöglichen.

Der dreifache Pokal zum Lyrikwettbewerb Perforierte Lyrixx - gestiftet vom Förderverein

Schulfeste, Theater- und Konzertvorführungen, die Kulturwoche, aber auch Ereignisse wie der Sponsorenlauf bieten eine Plattform für ein Miteinander und erfahren regelmäßig Unterstützung. 2008 stiftete der Förderverein einen Wanderpokal für die beste Präsentation der „Perforierten Lyrixx“, einer Veranstaltung im Rahmen des Kulturmonats, und beteiligt sich auch an der jährlichen Auslobung. Bei der Abiturfeier wird der Preis des Fördervereins für Soziales Engagement verliehen.

Der ehemalige Vorsitzende des Fördervereins, Herr Dr. Bitter-Klink, überreicht den dreifachen Sozialpreis 2010 an drei besonders verdiente Damen (Foto: Martin Dühning).

Bei der finanziellen Hilfe sind zunächst die Arbeitsgemeinschaften zu nennen, die durch die Anschaffung von Geräten, Instrumenten, Requisiten, Apparaten etc. unterstützt werden. Die Arbeitsgemeinschaften sind ein wesentlicher Bestandteil schulischen Lebens, bieten sie den Schülern doch die Gelegenheit, außerhalb des Klassenverbandes mit seinen festgefügten Altersstrukturen, ohne Notengebung und fächerübergreifend ihr Wissen zu erweitern und soziales Verhalten zu trainieren.

Der Förderverein unterstützt auch viele Theateraktivitäten am KGT - hier die Aufführung Legoland von 2009 (Foto: Phoenix)

Ein weiterer Bereich der finanziellen Unterstützung umfasst die Gesamtheit aller Schüler. Der Förderverein stellte Mittel für den Ankauf von Büchern für die Bibliothek zur Verfügung, ermöglichte die Anschaffung der Schließfachanlage sowie eines Podiums neben Tonanlage und neuer Scheinwerfer für Veranstaltungen aller Art.

Zur Unterstützung einzelner Schüler und deren Familien wurde 2006 zusammen mit der SMV und der Schulleitung ein Sozialfonds eingerichtet. Dieser wird durch Überschüsse der SMV und Zuschüsse des Fördervereins finanziert. Dadurch kann die Schulleitung auf unkomplizierte und rasche Weise Hilfe zur Vermeidung sozialer Härten leisten (z.B. um einem Schüler die Teilnahme an einem Landschulheimaufenthalt zu ermöglichen oder die Leihgebühren für ein Musikinstrument zu übernehmen).


Herausgeberschaft des Jahrbuches

KGT-JahrbuchcoverDer Förderverein ist Herausgeber des KGT-Jahrbuches. Es berichtet über die schulischen Höhepunkte und Aktivitäten im Laufe des Jahres und nimmt Stellung zu den aktuellen Themen, die den Alltag der Schüler, Lehrer und Eltern beschäftigen.

Die Mitglieder erhalten das Jahrbuch kostenlos gleich nach Erscheinen in der Vorweihnachtszeit. Dank großzügiger Sponsoren und Anzeigen sowie durch den zusätzlichen Verkauf können wir unsere Ausgaben zum Teil wieder ausgleichen.

 


Wann werden wir aktiv?

Anträge zu Zuschüssen und Finanzierung von Aktivitäten im Rahmen der Ziele des Fördervereins können z.B. von der Schülervertretung (SMV), von Lehrern, Arbeitsgemeinschaften oder dem Elternbeirat gestellt werden. Die Anträge werden an den Vorstand gerichtet.

Über Anträge entscheiden die Mitglieder des Vorstandes gemeinschaftlich.

 


Werden auch Sie Mitglied!

Der Verein hat zurzeit rund 450 Mitglieder. Gemäß dem Kommen und Gehen der Schüler an einer Schule ist der Verein einer großen Fluktuation ausgesetzt. Ein wesentlicher Bestandteil der Vorstandsarbeit liegt in der Werbung von Mitgliedern, um den Mitgliederbestand auf diesem für einen Förderverein einer Schule hohen Niveau zu halten.  Weitere Informationen erhalten Sie jederzeit und gerne bei der 1. Vorsitzenden, Frau Anke Dörr, sowie beim Sekretariat des KGT. Sie können auch eine kurze Nachricht per E-Mail senden. Ihre Mitteilung wird automatisch an die Vorsitzende des Fördervereins weitergeleitet und so bald wie möglich beantwortet.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Nachfragen!
Unsere aktuelle Satzung finden sie hier:
 

Drucken Sie sich hier direkt das Beitrittsformular aus, und schicken es ausgefüllt und unterschrieben entweder per E-Mail an foerderverein@kgt.de oder per Fax (07741-833-533) an das Sekretariat der Schule: - NEU! -

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!


 

Kontoverbindungen:

Konto des Fördervereins:Sparkasse Hochrhein
BIC SKHRDE6W
IBAN DE 45 6845 2290 0003 3127 90
 
Copyright © 2017 Klettgau-Gymnasium Tiengen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.