Betriebserkundung Bucher Hydraulics

Am Montag, 24. Juni 2019, besuchten wir, die Klasse 8c, innerhalb des Fachunterrichts Wirtschaft- Berufs- und Studienorientierung (WBS) die Firma Bucher Hydraulics in Grießen. Bucher Hydraulics wurde 1923 gegründet. Ihr Hauptstandort liegt in Klettgau – Grießen. Es gibt jedoch viele weitere Standorte, die über die ganze Welt verteilt sind. Der Divisionsleiter der Firma heißt Daniel Waller. Bucher Hydraulics stellt Produkte zur Mobil- und Industriehydraulik, wie zum Beispiel Hydraulikpumpen, Hydraulikmotoren, Ventile und Zylinder her.

Zunächst wurden uns durch die Auszubildenden und Studenten der Firma die verschiedenen Ausbildungs- und dualen Hochschulstudiengänge vorgestellt. Somit deckt das Unternehmen Berufe wie Produktdesigner, Industriekaufmann, Werkzeugmechaniker und Fachinformatiker ab. Anschließend sahen wir bei einem Rundgang in Kleingruppen, was die Firma Bucher herstellt. Abschließend erklärte uns Frau Jelk, wie man Bewerbungen schreibt, worauf man bei Vorstellungsgesprächen achten muss und worauf Sie Wert legt.
Dieser Tag war sehr faszinierend, vor allem der Bewerbungsprozess. Im Schulalltag kommen solche praktischen Dinge oft zu kurz. Wir konnten vor Ort sehen, worauf es bei Bewerbungen ankommt. Frau Jelk und alle anderen Mitarbeiter waren sehr nett und haben sich sehr viel Zeit für uns genommen.

Von Lisa Schreiter, Lorena Vogelbacher, Luisa Geng, Celina Reim und Nina Büche (Klasse 8c)

Copyright © 2019 Klettgau-Gymnasium Tiengen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.