Tiengen und der Klettgau - eine Zeitreise

Am Samstag, den 12. Juli 2014 um 20.30 Uhr, zaubert euch die Klasse 7c zurück in das Jahr 858. Neben der historischen Stadtführung durchs Städtle werden euch die Szenen durch Schauspielerei (der 7C) lebhaft dargestellt.

 

Die Zeitreise führt von der erstmaligen Nennung Tiengens bis in die Zeit des Barock. Währenddessen wird Herr Landwehr die historischen Umstände zu den dargestellten Szenen näher erklären. Er zeigt euch die Überbleibsel der mittelalterlichen Stadt Tiengen, wie z.B. das Graffito des Bilgeri von Heudorf. Und ihr seht den Unterschied zwischen den Armen und den Reichen im Mittelalter

Wir freuen uns auf euch und hoffen, dass ihr einen spannenden Abend mit uns erleben werdet.

Die Klasse 7c

Copyright © 2017 Klettgau-Gymnasium Tiengen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.