Weihnachtsoratorium-Singalong - Die Proben

Proben und Probenplan

Wie beim letzten Weihnachtsoratorium-Singalong 2012 werden wieder Proben für alle "Könnerstufen" angeboten:

  • Neueinsteiger können ab September wöchentliche Proben wahrnehmen, alle Chöre ausführlich und langsam einzustudieren, Übe-CDs und Satzproben helfen dabei.
  • Für Sänger(innen), die sich nicht mehr ganz sicher fühlen, aber das Werk schon einmal gesungen haben, werden Proben zur Wiederauffrischung angeboten.
  • Sichere Sänger(innen), die das Werk gut kennen, können einfach zur Generalprobe am Samstag, 19.12. ab 10.00 Uhr im Klettgau-Gymnasium oder zur Aufführung kommen.


Um möglichst allen interessierten Sänger(inne)n auch im weiteren Umkreis der Stadt Waldshut-Tiengen das Mitsingen zu ermöglichen, werden mehrere dezentrale Probezentren eingerichtet.

Die Probezentren stehen allen Singbegeisterten offen.  An verschiedenen Wochentagen und verschiedenen Orten,  gibt es Probengelegenheiten, die man wahrnehmen kann.

Natürlich freuen sich die Chorleiter, wenn sich viele der Sängerinnen und Sänger der letzten Projekte wieder sehen lassen... ein herzliches  Wllkommen allen neuen und altbekannten Gesichtern!

Sie brauchen für die Proben keinen Klavierauszug vorher zu kaufen, die Chorleiter werden das Notenmaterial für alle Sängerinnen und Sänger bestellen.

Die Probenorte und Termine:

Ort Probentag Probenbeginn Raum
St. Blasien    sonntags    18. September, 18.00 Uhr    Theophil-Lamy-Haus   
Tiengen donnerstags       22. September, 18.15 Uhr            Klettgau-Gymnasium Musiksaal
Waldshut samstags 24. September, 17.00 Uhr Hochrhein-Gymnasium, Musiksaal

Folgende Stücke sollen in den jeweiligen Wochen geprobt werden:

KW 38            Nr. 1 „Jauchzet“ – Choräle (Nr. 5 und Nr. 7)
KW 39             Keine Probe in WT und St. Blasien (Alternative: Do. 29. 9., 18. 15 Uhr im KGT)
KW 40            Nr.21 „Ehre sei Gott“ - Choräle (Nr. 9 und Nr. 12)
KW 41            Nr. 21 „Ehre sei Gott“ - Choräle (Nr. 17 und Nr. 23)
KW 42            Nr. 24 „Herrscher des Himmels“ - Choräle (Nr. 28 und Nr. 33)
KW 43            Nr. 24 „Herrscher des Himmels“ – Nr. 26 „Lasset uns nun gehen“ – Choral Nr. 35
KW 44            Keine Probe (Herbstferien)
KW 45            Nr. 1 und Nr. 21 – Choräle
KW 46            Do in Tiengen: Wiederholung / schwierige Stellen
Sa., 19. 11.     HAUPTPROBE KGT: 10-17 Uhr
KW 47            Wiederholung / schwierige Stellen
Do. 2. 12.        KGT (18.15 Uhr): Wiederholung / schwierige Stellen
So. 4. 12.        Konzert Peter-Thumb-Kirche Tiengen (15.30 Uhr Einsingen / 17 Uhr Aufführung)

Copyright © 2017 Klettgau-Gymnasium Tiengen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.