Advent unter Protest

Der diesjährige Adventsgottesdienst des KGT begann mit einem „Aufstand der Engel“ bei Erzengel Michael. Die gesamte Engelschar beschwerte sich darüber, dass die Menschen nur noch mittels der Advents- und Weihnachtsatmosphäre in Stimmung versetzt werden wollten und dabei die eigentliche Weihnachtsbotschaft verloren ginge: „Gott ist nah und kam als Mensch unter die Menschen und wurde Mensch.“ Diese hoffnungsvolle Nachricht wurde von zahlreichen musikalischen Beiträgen vieler Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen und szenischen Elementen der Schülerinnen aus Klasse 7 sowie einiger Lehrerinnen und Lehrer verdeutlicht. Viel Spaß vermittelte auch die Fotostory der Engel als sie auf Reisen gingen, um nach der Bedeutung von Weihnachten in der Welt zu suchen. All die technischen Möglichkeiten konnten mit Hilfe der sehr engagierten Technik-AG der Schule realisiert werden.

Copyright © 2017 Klettgau-Gymnasium Tiengen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.