Zirkus Zebrasco begeistert

Begeisterung über tolle Zirkus-Show

Kinderaugen leuchteten, die Erwachsenen waren hin und weg: Was die Artisten und Artistinnen des Zirkus Zebrasco auf die Bühne gezaubert haben, war groß. Verpackt in die Geschichte um die Weltreise des Protagonisten "Jordy" bot die bunte Truppe artistische Szenen in aller Welt: Jonglage in Asien, Giraffen als Hocheinräder in Afrika, eine Feuershow in Amerika.

Rundum gelungen das Konzept der Show: Kurzfilme überbrücken die Reise von Kontinent zu Kontinent, damit auch die Umbaupausen, Kostüme und Artistik sind immer passend zu Kontinent und Atmosphäre gestaltet, die Licht- und Tontechnik ist hervorragend umgesetzt (ein großer Dank an die Technik-AG!), schon die Popcornduft-gefüllte Aula lässt Zirkusstimmung aufkommen.

Nahezu fassungslos war das Publikum wegen der Steigerung, die die Zirkustruppe im letzten Jahr in artistischer Hinsicht hingelegt hat: Man jongliert jetzt mit 5 statt 4 Bällen, die Hocheinräder werden immer höher, die Feuershow immer waghalsiger, die Perfektion der Jonglierübungen lässt einen staunend zurück.

Einen herzlichen Dank dem Zirkus Zebrasco!

 

 

Copyright © 2017 Klettgau-Gymnasium Tiengen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.