Handball JtfO 2016

Beim diesjährigen JtfO Handball 2016/2017 haben Jeffrey (Torwart, 1), Benjamin (Spieler, 6), Fabio (Spieler, 7), David (Spieler, 8), Patrick (Spieler, 9), Jonas (Spieler, 10), Sören (Spieler, 11), Andreas (Spieler, 13) und Gian-Luca (Spieler, 16) teilgenommen.

Die Schüler des Klettgau Gymnasiums Tiengen (KGT) haben zuerst gegen das Kantgymnasium Weil am Rhein gespielt und danach gegen das Theodor-Heuss-Gymnasium Schopfheim. Die ersten Gegner waren leicht zu schlagen, da unsere Schüler den Spielern aus Weil am Rhein in allen Belangen überlegen waren. Zum Schlusspfiff zeigte die Anzeigetafel einen Spielstand von 8:22 für das KGT. Vor dem Gegner aus Schopfheim hatten die Schüler dagegen Respekt, dennoch spielten unserere Schüler souverän. Folglich gewannen die Schüler vom KGT auch dieses Spiel hochverdient mit 17:14.

 

Grosser Dank geht an den Trainer des HC Lauchringens, Ralf Menzel. Er hat die Schüler auf diese sportliche Herausforderung vorbereitet. Ausserdem haben sowohl der Trainer als auch einige Eltern die Schüler zum heutigen Wettbewerb in Lörrach begleitet.