Das Fach Latein stellt sich vor - Was will Latein?

Was will Latein?

Latein vermittelt eine umfassende Bildung. Die Schüler lernen die Sprache und die Welt der Römer kennen, die unsere Kultur nachhaltig geprägt haben. Dabei verbessern sie gleichzeitig ihre Ausdrucksfähigkeit im Deutschen.

Latein als klassische Schriftsprache fördert u. a. die Konzentrationsfähigkeit und das logische Denken und sieht sich als Ergänzung zur modernen Fremdsprache Englisch im Sinne einer ganzheitlichen Förderung. Die Schüler erhalten Einblick, wie das "System Sprache" überhaupt funktioniert, und dadurch wird auch das Erlernen weiterer Fremdsprachen erleichtert.

Gerade in der heutigen schnell-lebigen und oberflächlichen Zeit soll die Auseinandersetzung mit antiken Themen und Texten (z. B. Mythologie, Dichtung, Geschichtsschreibung, Rechtsprechung, Philosophie, Rhetorik) zu Diskussionen über Sinn- und Wertefragen anregen.

Das Fach Latein will somit auch einen wichtigen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung leisten.

Copyright © 2017 Klettgau-Gymnasium Tiengen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.