Das Fach Physik stellt sich vor - GFS

GFS in Physik

Eine GFS („gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen“) zählt wie eine Klassenarbeit zu den schriftlichen Leistungen. Jede Schülerin und jeder Schüler ist ab Klasse 7 zu einer solchen Leistung in einem Fach seiner Wahl verpflichtet. Physik ist als in Klasse 7 neu eingeführtes Fach für eine GFS beliebt. Die GFS-Leistung kann in verschiedenen Formen erbracht werden, in der Regel gehört ein Vortrag dazu. Das Thema wird in Absprache mit dem Fachlehrer gefunden und orientiert sich normalerweise an den im Schuljahr zu behandelnden Themen, aber auch „exotischere“ Themen sind möglich. Die in Physik geltenden Rahmenvereinbarungen finden sich im GFS-Kompendium. (<-Link zum Kompendium)

 

Copyright © 2021 Klettgau-Gymnasium Tiengen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.